KIO

Zum Sender

KOPF IM OHR im Bermudafunk

Literradio der VS-Gruppe Rhein-Neckar

– RADIO-REIHE der Regionalgruppe Rhein-Neckar des VS – seit 01/2010 jeden 2. Montag im Monat

jeweils wiederholt: 2. Mittwoch im Monat 5 Uhr + 3. Donnerstag 8 Uhr (nur im Internet) + 5. Montag 20 Uhr + 5. Dienstag 6 Uhr + 5. Dienstag 11 Uhr

BERMUDAFUNK: Antenne UKW 89,6 und 105,4 MHz – Kabelempfang 107,45 MHz – Livestream www.bermudafunk.org/livestream.html
Sendung in der MEDIATHEK zum Nachhören

In der Nummer 03/2020 von »M – Menschen Machen Medien« (Sept. 2020) wird auf Seite 27 der Bermudafunk vorgestellt.

Friedhelm Schneidewind war von 2015 bis 2018 Mitglied im Vorstand.
In einem Interview anlässlich einer Vernissage im PALATIN Wiesloch am 3.6.2018 hat Friedhelm Schneidewind die Sendereihe und den Bermudafunk vorgestellt. (WMV, 600x450 Pixel, 0:47 Min., 12,7 MB)

Dokumentation/Mitschnitte seit 2010 siehe hier

Impressum mit Datenschutzerklärung

Zur Startseite

Zum Seitenanfang

12. Dezember 2022, 20.00 – 21.00 Uhr
Wenn zwei gemeinsam schreiben ...
Schreiben im Tandem – ein Projektbericht
– von und mit Susanne Späinghaus und Friedhelm Schneidewind


9. Januar 2023, 20.00 – 21.00 Uhr
Phantastik zur dunklen Jahreszeit
von und mit Kai Focke und Friedhelm Schneidewind
– mit dem Blockflötenduo altramentum und claritas


Donnerstag, 9.2.23, 18:00 – 21:00 Uhr: ONLINE oder HYBRID für den Bermudafunk
Workshop: »Fake, Fiktion und Fakten – Informationen und Fakten finden, einordnen und bewerten«

Angeblich nehmen sie zu, die Lügen aus und in der digitalen Welt, Fake News und Ähnliches. Ob dies wirklich so ist oder ihnen nur mehr Aufmerksamkeit gewidmet wird, ist umstritten. Der Umgang mit Fakten war in Politik und Wirtschaft schon immer ein Problem. Demagogie, Propaganda, sogar Lügen hielt bereits Machiavelli für ein Privileg der Herrschenden. Heute sind Falschmeldungen und Gerüchte, wenn sie erst einmal in sozialen Medien verbreitet sind, nicht einfach zu stoppen, erreichen viel mehr Menschen als früher, halten sich lange und können immer wieder thematisiert werden.
Um die Glaubwürdigkeit einer Nachricht einschätzen zu können, gilt immer noch: Befrage kritisch die Quellen! Doch um die Plausibilität von Behauptungen, Meldungen, Nachrichten und Gerüchten einschätzen zu können, bedarf es oft weiterer Werkzeuge, zusätzlicher Möglichkeiten, Fakten zu überprüfen und Motive zu erkennen. In diesem ONLINE-Workshop werden sowohl verbreitete Varianten der (Ver-)Fälschung vorgestellt wie Möglichkeiten, diese zu erkennen. Es gibt Hinweise und Tipps zu Faktenchecks; dabei sind Ideen, Informationen und Beiträge der Teilnehmenden ausdrücklich erwünscht.

Donnerstag, 2.3.23, 18:00 – 21:00 Uhr: ONLINE oder HYBRIDfür den Bermudafunk
Aufbau-Workshop: »Tiefenrecherche und Faktenprüfung«

Aufbauend auf dem Workshop »Fake, Fiktion und Fakten – Informationen einordnen, Fakten finden und bewerten« werden die dabei gewonnenen Erkenntnisse vertieft und es werden spezielle Werkzeuge und Techniken vorgestellt. Die Teilnahme am ersten Workshop ist Voraussetzung.

Info und Anmeldung: ausbildung@bermudafunk.org

Zum Seitenanfang

DOKUMENTATION/MITSCHNITTE
Manche Sendungen sind ganz oder teilweise herunterzuladen, siehe jeweils bei der Sendung im Jahresrückblick

aktuelle Sendung jeweils in der BERMUDAFUNK-MEDIATHEK zum Nachhören

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2022

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2021

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2020

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2019

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2018

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2017

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2016

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2015

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2014

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2013

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2012

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2011

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2010

Eine CD mit den Textbeiträgen (ohne Musik!) mancher Sendungen für die private Verwendung kann gegen einen Unkostenbetrag von 5,00 Euro je Sendung (inkl. Versand) bezogen werden bei:
Friedhelm Schneidewind · Stengelhofstr. 57 · 68219 Mannheim · Tel. 0179 9718257 + 0621 48497525 · Fax 48497526 · autor@friedhelm-schneidewind.de
Lieferung mit Rechnung oder gegen Vorkasse

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Online-Händlern und Privatkunden in der EU hat die Europäische Kommission eine Plattform ins Internet gestellt, die rechtliche Informationen und die Möglichkeit zur Vermittlung von Streitschlichtern bietet. Sie ist zu erreichen unter der Web-Adresse http://ec.europa.eu/consumers/od, die deutsche Portalseite unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE.

friedhelm.schneidewind@vs-rhein-neckar.de

Impressum mit Datenschutzerklärung