Zum Sender

KOPF IM OHR
im
Bermudafunk

Zurück zur Radioseite

Zur Startseite

Literradio
der
VS-Gruppe Rhein-Neckar

DOKUMENTATION/MITSCHNITT:
Manche Sendungen sind ganz oder teilweise herunterzuladen, siehe jeweils bei der Sendung direkt (man folge dem Link beim Datum).
Eine CD mit den Textbeiträgen (ohne Musik!) dieser Sendungen für die private Verwendung kann gegen einen Unkostenbetrag von 5,00 Euro (inkl. Versand,
Lieferung mit Rechnung oder gegen Vorkasse) bezogen werden bei:
Friedhelm Schneidewind · Schlossgasse 51 · 69502 Hemsbach · Tel. 06201 4709292 · Fax 4709293 · autor@friedhelm-schneidewind.de

RÜCKBLICK auf Sendungen von 2010

12. Sendung: 13. Dezember 2010: Schaurig-Gruseliges zur dunklen Jahreszeit

11. Sendung: 8. November 2010: »Fantasy goes Wissenschaft«

10. Sendung: 11. Oktober 2010: »Hebel on air«: Hörspiele der Literatur-Offensive e. V.
Redaktion
Friedhelm Schneidewind, Musikauswahl Marcus Imbsweiler
keine Möglichkeit zum Runterladen aus Urheberrechtsgründen

9. Sendung: 13. September 2010: »Zimmerflucht«.
Das neue Buch von Sven Iwertowski, präsentiert von der Literatur-Offensive e. V.
keine Möglichkeit zum Runterladen aus Urheberrechtsgründen

8. Sendung: 9. August 2010: DRACHEN – Das Schmökerlexikon mit Friedhelm Schneidewind und Anette Butzmann
Wiederholung der Sendung der Literatur-Offensive e. V. vom 10.12.2007
keine Möglichkeit zum Runterladen aus Urheberrechtsgründen

7. Sendung: 12. Juli 2010: »Hebel on air«: Hörspiele der Literatur-Offensive e. V.
Redaktion
Friedhelm Schneidewind, Musikauswahl Marcus Imbsweiler
keine Möglichkeit zum Runterladen aus Urheberrechtsgründen

6. Sendung: 14. Juni 2010: Literarisches Doppel mit Anne Richter und Meinhard Saremba

5. Sendung: 10. Mai 2010 von und mit Meinhard Saremba

4. Sendung: 12. April 2010 (Marcus Imbsweiler und Anton Ottmann)

3. Sendung: 8. März 2010 (Rolf Bergmann)

2. Sendung: 8. Februar 2010 (Michail Krausnick)

1. Sendung: 11. Januar 2010 (Friedhelm Schneidewind)

Zum Seitenanfang

12. Sendung: 13. Dezember 2010, 20.00 – 21.00 Uhr
Schaurig-Gruseliges zur dunklen Jahreszeit
Alte schaurige Texte, u. a. von Goethe und Bürger, sowie neuere Texte von Friedhelm Schneidewind,
sowie schaurig-gruselige Musik von Dieter Thomas Heck und Reinhard Mey,
ausgewählt und präsentiert von
Friedhelm Schneidewind

Der Textteil der Sendung kann hier heruntergeladen werden (37:16 Min., MP3: 14,9 MB).

Zum Seitenanfang

11. Sendung: 08. November 2010, 20.00 – 21.00 Uhr
»Fantasy goes Wissenschaft« – Bericht, Eindrücke und O-Töne vom
5. ELBENWALD-Spektakel (15. – 18. Juli 2010, Burg Bilstein) und der
Ersten Jahrestagung und Gründungskonferenz der Gesellschaft für Fantastikforschung (GFF, Universität Hamburg, 30.9 bis 3.10.2010)

von und mit Friedhelm Schneidewind

Der Textteil der Sendung kann hier heruntergeladen werden (39:03 Min., MP3: 15,6 MB).

Zum Seitenanfang

6. Sendung: 14. Juni 2010, 20.00 – 21.00 Uhr
Ausschnitte aus der Lesung »Literarisches Doppel« mit Anne Richter und Meinhard Saremba
vom 1. Juni 2010 in der Stadtbücherei Heidelberg
(Info)
Moderation und Produktion: Friedhelm Schneidewind; Musikauswahl und -redaktion Marcus Imbsweiler

Der Textteil der Sendung kann hier heruntergeladen werden (38:41 Min., MP3: 27,2 MB).

Zum Seitenanfang

5. Sendung: 10. Mai 2010, 20.00 – 21.00 Uhr
BÜHNENWERKE UND LITERATUR von und mit Meinhard Saremba
Sind in heutiger Zeit Verfilmungen eine ertragreiche Einnahmequelle für Autoren, so waren es früher Bühnenstücke oder Vertonungen, die auf Romanen oder Dramen basierten. Walter Scott, der erste bedeutende Autor historischer Romane, inspirierte ganze Generationen von Komponisten mit seinen Büchern. Eines seiner Hauptwerke ist der Roman »Ivanhoe«, der in Arthur Sullivans gleichnamiger Oper eine kongeniale Umsetzung fand. Der Roman »Porgy« des Amerikaners DuBose Heyward ist heutzutage eher durch Gershwins Volksoper »Porgy and Bess« bekannt, die im August im Mannheimer Nationaltheater zu erleben sein wird. In der fünften Folge von »Kopf im Ohr« zeigt Meinhard Saremba die fruchtbare Wechselwirkung von Literatur und den Bühnenwerken und stellt Bücher vor, die es sich (wieder) zu lesen lohnt. Zudem gibt es noch einen interessanten Veranstaltungshinweis auf eine Lesung und eine Rätselfrage.

Der Textteil der Sendung kann hier heruntergeladen werden (20:30 Min., MP3: 14,0 MB).

Zum Seitenanfang

4. Sendung: 12. April 2010, 20.00 – 21.00 Uhr
Marcus Imbsweiler und Anton Ottmann stellen sich und ihre Werke vor; Moderation: Friedhelm Schneidewind

Der Textteil der Sendung kann hier heruntergeladen werden (36:57 Min., MP3: 14,8 MB).

Zum Seitenanfang

3. Sendung: 8. März 2010, 20.00 – 21.00 Uhr
Rolf Bergmann (Konzeption) liest aus seinen Büchern und spricht mit Friedhelm Schneidewind (Moderation)

Der Textteil der Sendung kann hier heruntergeladen werden (41:20 Min., MP3: 16,5 MB).

Zum Seitenanfang

2. Sendung: 8. Februar 2010, 20.00 – 21.00 Uhr

Die vorproduzierte Sendung beinhaltet ca. 35 Minuten Text und 25 Minuten Musik, von Django Reinhardt und dem Hot Club de France sowie vom Trillke-Trio.

Im Gespräch mit Friedhelm Schneidewind und mit eigenen Texten wird Michail Krausnick vorgestellt, er redet u. a. über seine Motivation zu schreiben, Entwicklungen in der Verlagslandschaft und seinen Umgang mit neuen Medien, deren Nutzen speziell für seine schriftstellerische Arbeit und auch mögliche Gefahren. Abgerundet wird die Sendung durch eine Vorschau auf die Kleine Buchmesse Neckarsteinach und einen Aufruf zur Gestaltung eines Jingles sowie dem dazugehörigen Wettbewerb.

Die Sendung konzipierte und durch sie führte Friedhelm Schneidewind.

Der Textteil der Sendung kann hier heruntergeladen werden (37:45 Min., MP3: 15,1 MB).

Zum Seitenanfang

1. Sendung: 11. Januar 2010, 20.00 – 21.00 Uhr

Die Sendung konzipierte und durch sie führte Friedhelm Schneidewind.

Der Textteil der Sendung kann hier heruntergeladen werden (25:34 Min., MP3, 10,3 MB).

Zum Seitenanfang

DOKUMENTATION/MITSCHNITT:
Manche Sendungen sind ganz oder teilweise herunterzuladen, siehe jeweils bei der Sendung im Jahresrückblick:

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2017

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2016

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2015

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2014

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2013

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2012

RÜCKBLICK auf die Sendungen von 2011

Eine CD mit den Textbeiträgen (ohne Musik!) mancher Sendungen für die private Verwendung kann gegen einen Unkostenbetrag von 5,00 Euro je Sendung (inkl. Versand) bezogen werden bei:
Friedhelm Schneidewind · Schlossgasse 51 · 69502 Hemsbach · Tel. 06201 4709292 · Fax 4709293 · autor@friedhelm-schneidewind.de
Lieferung mit Rechnung oder gegen Vorkasse

Impressum